Rossloch Klettersteig - Hochblaser - Hochschwab
Banner 468x60

Rossloch Klettersteig - Hochblaser - Hochschwab (D/E)

Sehr anspruchsvoller und im Anschluss des Kaiser Franz Josef Klettersteig sehr lohnender Steig durch eine beeindruckende Höhle.
D/E
Diff
00:30
200m
03:00
02:00
S
Abs

Informationsstand: 19. Juli 2012

Zugang

Über den Kaiser Franz Josef Klettersteig (Siehe hier).
Einsteig kann auch über den Hochblasersteig Nr. 822 erreicht werden.

Beschreibung

Am Einstieg klettert man ca. 100Hm ab (C/D, kraftraubend!).
Unten angekommen quert man über eine Drahtseil-Brücke und klettert die ca. 70m lange Höhle hinauf (kurze Stelle D/E!).

Abstieg

Siehe hier:

Tourdaten

Schwierigkeit, Orientierung, Klettertechnik

Schwierigkeit Felsstrukturen Charakter
D/E Verschneidung, Riss, Überhang, Kamin, Platten, Traverse, Loch athletisch, steil, ausgesetzt

Absicherung

Allgemein Kommentar
sehr gut Steig sollte nur bei noch ausreichend vorhandener Kraft begangen werden.

Tourdaten

Höhe Einstieg Höhe Ausstieg
1.590m 1.590m

Wegpunkte

Wegpunkt Lat Lon Höhe
Start/Einstieg N 47° 35.02002' E 14° 51.05298' 1.590m
Einstieg Rossloch Klettersteig N 47° 35.02002' E 14° 51.05298' 1.590m
Gipfel Hochblaser N 47° 35.21700' E 14° 51.70200' 1.771m
GPX Download

GPS-Tracks

Name Distanz Höchster Punkt Start/Ende  
Kaiser Franz Josef + Rossloch Klettersteig 12km 695m 1.774m Donnerstag, 19. Juli, 2012 06:34
Donnerstag, 19. Juli, 2012 14:05
Kaiser Franz Josef Klettersteig und Rossloch Klettersteig (letzterer wegen mangelndem GPS-Empfang nicht im Track) weiter auf den Hochblaser und über die Seeau zurück zum Parkplatz.